Gloryhole Erotiktreff mit Schwanzlutscherin

Berlin Schwanzlutscherin

Habt ihr schon mal ein Pornokino in Berlin besucht und euch über die Löcher an den Wänden der Toiletten gewundert? Tja, diese kleinen und großen Öffnungen sind mein Leben, denn ich bin eine aufrichtige Schwanzlutscherin und liebe es mir nach einem Blowjob mit einem Mann sein Sperma schmecken zu lassen. Regelmäßig gönne ich mir einen Gloryhole Erotiktreff, denn hier kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen. Mal ist es ein alter Opa, dessen Pimmel ich mit meinen vollen Lippen umschließe und mal ist es ein 18 jähriger Teen Boy, dem ich den Verstand aus den Eiern sauge. Beim Blasen durchs Glory Hole in der Kabine kann komplett abschalten und meine Sorgen hinter mir lassen. Einige Männer bestehen zwar leider auf ein Kondom, was mir nicht besonders schmeckt, aber hey ein Gloryhole Erotiktreff mit Schwanzlutscherin soll doch für jeden schön sein, auch für die, die ihr Sperma in einem Gummi verschwenden wollen. Hier in Berlin gibt es ja zum Glück jede Menge Pornokinos, die ich als sexwillige MILF heimsuchen kann. Wann immer ich Richtung Toilette gehe, sehe ich gleich 5-6 Kerle die mir folgen und in der Glory Hole Kabine neben mir Platz nehmen. Selten gibt es ein kurzes Gespräch, dabei will ich einfach nur einen harten Schwanz durch das Loch in der Wand in meinen Blasmund eingeführt bekommen und Sperma in den Hals gewichst bekommen. Da mich der Kerl auf der anderen Seiten nicht sehen kann, gibt es ihm einen ganz besondern Kick und mir persönlich damit noch mehr Sperma, welches ich als reife Samenräuberin natürlich immer brav runterschlucke. Solltest auch du mal einen Gloryhole Erotiktreff mit Schwanzlutscherin in Berlin erleben wollen, musst du mir unbedingt schreiben. Ich sag dir gerne, wo und wann ich kostenlose Blowjobs durchs mysteriöse Loch in der Wand gebe. Manchmal lass ich mich auch mit Kondom frei ficken, aber Oralsex ist mir viel lieber! rothaarige Maulhure (43) aus Berlin

Noch mehr Ficken Bumsen Blasen:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar